Agentur fürTYPO3, Webdesign und Hosting in Bonn

TYPO3 Updates

Jetzt auf auf die Longterm Support Versionen TYPO3 6.2 oder 7.6 wechseln

Mit TYPO3 nutzen Sie eines der erfolgreichsten Content Management Systeme (kurz CMS) für den Betrieb und die Verwaltung Ihrer Webseite. Seit der ersten Veröffentlichung 1998 wird TYPO3 durch eine aktive Entwicklergemeinde stetig weiterentwickelt und durch Sicherheitsupdates auf einem aktuellen Stand gehalten. Diese Aktualisierungen werden in unterschiedlichen zeitlichen Intervallen als Updates herausgegeben.

TYPO3-LTS-Versionen

Eine besondere Stellung nehmen hier die Long Term Support Versionszweige (LTS) ein, die statt der üblichen 12 Monate drei Jahre mit Updates unterstützt werden. Die bisherige LTS-Version TYPO3 4.5 wurde im April 2015 durch die neue LTS-Version 6.2 abgelöst. Die TYPO3-Versionen 4.7 und 6.0 sind bereits seit Oktober 2014 veraltet. Die LTS-Version 6.2 wird bis Anfang 2017 mit Sicherheitsupdates versorgt und bietet eine gute Plattform für den sicheren Betrieb Ihrer Webseite, insbesondere, wenn Ihre Webseite Extensions aus der "vor Extbase/Fluid"-Zeit verwendet. Im November 2015 ist mit der Version 7.6 eine weitere LTS erschienen. Sie bietet als Basis für neue Webseiten die ideale Basis.
Wir beraten Sie gerne, welche Version für Sie die Richtige ist, ob sich ein Update lohnt und was bei der Mogration zu beachten ist.

FAQ

Warum ein TYPO3-Update?

  • Die Entwicklung der TYPO3-Versionen 4.5, 4.7 und 6.0 wurde im April 2015 eingestellt. Die Version 6.1 folgte im Oktober 2015.
  • Mit dem Ende der Entwicklung werden keine weiteren Sicherheitsupdates für diese Versionen bereitgestellt. Potentielle Sicherheitslücken werden nicht mehr geschlossen.
  • TYPO3-Erweiterungen werden in der Regel nur für die aktuellen TYPO3-Versionen entwickelt und gepflegt.
  • Die in TYPO3 6.2 verwendeten neuen Technologien (Extbase/Fluid) sind Grundvoraussetzung für alle folgenden TYPO3-Versionen.
  • TYPO3 6.2 bzw. 7.6 bietet mehr Komfort für Redakteure im Backend.

 Wie aufwändig ist ein Update?

  • Der Aufwand ist abhängig vom Umfang der Seite, den verwendeten Erweiterungen und der individuellen Programmierung.  Typische Szenarien liegen zwischen „wenigen Stunden“ und „wenigen Tagen“  
  • Wir prüfen Ihre bestehende Webseite kostenfrei und erstellen unter Berücksichtigung Ihrer besonderen Anforderungen ein verbindliches Angebot.

Besteht ein Risiko?

  • Vor der Umstellung erstellen wir ein komplettes Backup Ihrer Installationen, so dass wir jederzeit auf den aktuellen Stand zurückgreifen können.

Kann ich ein Update selbstdurchführen?

  • Selbstverständlich kann ein Betreiber mit fundiertem Wissen über TYPO3 ein Update selbst durchführen. Unsere Erfahrung mit einer Reihe von Updates zeigt jedoch, dass es oft die vermeintlichen Kleinigkeiten sind, die ein reibungsloses Update erschweren. Als Spezialisten für TYPO3 helfen wir Ihnen, die Fallstricke eines Updates zu umgehen und Ihr Ziel in kurzer Zeit zu erreichen.
  • Die Entscheidung für TYPO3 6.2 oder 7.6 hängt u.a. von den verwendeten Extensions ab. Sie sollten vor einem Update prüfen, ob unter der Zielversion alle Extensions einsetzbar sind.
Weitere Informationen?